Sondermodelle

Mini Max

Die „Faustregel“ für Markisen ist:
Benötigte Breite minus 50 cm ist der maximale Ausfall. Wenn Sie aber z.B. eine schmale DG-Wohnung haben oder eine Nische beschatten wollen, müssen Sie dann möglicherweise vorne auf Schatten verzichten?

Nein – brauchen Sie nicht! Dafür wurde die Mini Max geboren. Wenig Breite – viel Ausfall.

Fallbeispiele:
ab einer Breite von 2,00 m ist ein Ausfall bis 3,00 m möglich
bei einer Breite bis 3,50 m ist ein Ausfall bis 4,00 m möglich

Da sich die Arme nicht nebeneinander an das Tragrohr legen, sondern sich beim Einfahren unterschneiden, sind diese teilweise extremen Ausfälle möglich.

Dieser Markisentyp ist als offene Markise, auf Wunsch bzw. Aufpreis auch mit Wetterschutzdach oder als Hülsenmarkise lieferbar.

Gestellfarben: Silber, weiß

Andere RAL-Töne gegen Zuschlag möglich

mimaarme

minimax